Prognostik für Predictive Maintenance

ID 733
Ihre Ideen
und Lösungen
von Moritz von Plate 17.08.2017 15:04
Beschreibung:
We know when machines fail!
Cassantecs Prognoselösung für Predictive Maintenance geht über die Frühwarnungen von Predictive Analytics hinaus. Unser Prognosen liefern Erkenntnisse über den heutigen und zukünftigen Zustand von Maschinen und Anlagen mit einem expliziten Zeithorizont von Wochen oder Monaten, in bestimmten Fällen Jahren.
Schlagwörter:
Kategorien:
Tobias Friedrich
Hallo Herr Hanisch und Herr von Plate,
Vielen Dank für Ihre Beiträge. Die Sensoren an den Brücken, Gebäuden (eventuell auch kritischer Infrastruktur) usw. müssen ja dann auch irgendwie angebunden/vernetzt werden. Da gibt es 2 Möglichkeiten Glasfaser (bedingt verfügbar) oder IoT (Lora/Sigfox). Was sind die Datenmengen? Wer sind die Kunden / wer würde ein solches Netz bezahlen? Viele Grüße Tobias Friedrich
Ludwig Hanisch
Hallo Herr von Plate,

vielen Dank für das Einreichen ihres Best-Practice Beispiels. Immer wieder hört man, dass die Brücken und Straßen in Deutschland in einem miserablen Zustand sind und hier dringender Handlungsbedarf bzgl. der Sanierung besteht. Sehen sie hier Potenzial für Cassantec?

Viele Grüße,

Ludwig Hanisch
Moritz von Plate
Hallo Herr Hanisch,

ja, das ist ein spannendes Feld. Wir als reine "Data Jockeys" sind zwar auf die Verfügbarkeit von Daten angewiesen, aber es gibt inzwischen gute Sensor-Lösungen auch für sogenannte "Large Infrastructures". Zum Beispiel werden bereits Schwingungssensoren in Brücken eingebaut. Insofern sehe ich da Potential für unsere Lösung.

Viele Grüße,

Moritz von Plate
Ihre Ideen und Lösungen