Erwachsenenbildung durch Digitalisierung

ID 578
Digitale Bildung - Zukunftsbilder
von Carina Margreiter 09.11.2016 12:16
Beschreibung des Zukunftsbildes:
Ein großes Problem, dem oftmals nur wenig Beachtung geschenkt wird, ist die Erwachsenenbildung außerhalb der Schule/Uni: Gründe sind dafür der oftmals große Zeitaufwand, der damit in Verbindung steht, die Vereinbarkeit mit dem eigenen Beruf und die Kosten die damit in Verbindung stehen und freiwillig gezahlt werden müssen.

Die Weiter-/Bildung stoppt daher oftmals mit dem Abschluss der Schule. Sogar Statistiken bestätigen dieses Phänomen.

Eine mögliche Lösung dafür wäre eine professionelle Plattformen mit eigenen Kursbetreuern/Lehrern, die durch verschiedene Kurse führen und bei Fragen zur Seite stehen. Ein großes Angebot an Online-Kursen sollte für diese bereit stehen. Natürlich mit Anerkennung, bei erfolgreicher Durchführung. Die Teilnahme muss Zeit- und ortsunabhängig möglich sein, sowie kostengünstig angeboten werden.

Eine Herausforderung darin ist die Frage, welche Inhalte für diese Bildung entscheidend sind. Welches Knowhow sollte gefördert werden? Wo liegen die Interessen der Zielgruppe. Wie ich finde ist das ein sehr spannendes Thema, das viele Chancen auf eine weitere Konzeptionalisierung und Ausbau bietet.

Welche Ideen fallen Ihnen dazu ein? Wo liegen dort die Bedürfnisse?
Schlagwörter:
Kategorien:
Isabel Oostvogel
Sehr geehrte Frau Margreiter,

Ich denke hier spielen verschiedene Faktoren rein. Der Zugang für diese ist oftmals noch mit viel Aufwand verbunden. Haben Studenten zahlreiche Möglichkeiten sich online über Kurse weiterzubilden und dieses als Weiterbildung anrechnen zu lassen, trifft in der erwachsenbildung das Gegenteil ein. Oftmals sind weiterführende Kurse an die Arbeit verknüpft. So ermöglicht sich die notwendige Anrechnung. Konkrete Kursangebote, die das freiwillige Engagement fordern, waren eine wirklich tolle Lösung.

Vielen Dank für ihren Beitrag und den Austausch von Zukunftsbildern.

Beste Grüße

Isabel Oostvogel
Digitale Bildung - Zukunftsbilder