Pilotprojekt LoRaWAN- smartes Energiemanagement und mehr in der Klimaschutz...

ID 1217
Wettbewerb
von Eric Maercker 12.11.2018 12:01
Was war/ist die Ausgangssituation?:
Gemeinde Münster
Innovative Gemeinde mit Vorbildcharakter, prädestiniert für Pilotprojekt LoRaWAN - smartes Energiemanagement und mehr… (www.muenster-hessen.de
Was war/ist das Projekt/die Strategie?:
Die Gemeinde Münster beabsichtigt zur effektiven Überwachung und Steuerung ihrer Energieverbräuche, –kosten und CO2-Emissionen die Einführung einer professionellen Energiemanagement-Software.

Das LorRaWAN - smarte Energiemanagement-Plattform für Kommunen und wurde Vertretern der Gemeinde zu diesem Zweck vorgestellt.

Die Energieverbräuche sollen dabei möglichst automatisiert und aufwandsarm in die Software übertragen werden.
Welchem Anwendungssektor ordnen Sie ihren Beitrag zu?:
Internet of Things
Welchen Mehrwert bietet das Projekt für die Bevölkerung?:
Kosten sparen, welche sich in niedrigeren Steuern ausdrücken
Mehrwert durch Nutzensteigerung öffentliche Plätze, Wege, smart Parking, intelligentes Abfallmanagement
Wie sah/sieht der Projektzeitplan und Finanzierungsbedarf aus?:
Oktober 2018-Juni 2019
Schlagwörter:
Kategorien:
Ludwig Hanisch
Hallo Herr Maercker,

leider scheint der Link den Sie ihrem Beitrag beigefügt haben nicht zu funktionieren. Können Sie diesen vielleicht dementsprechend ändern? Gerne würde ich weiterführende Informationen zu Ihrem Projekt einsehen.

Viele Grüße,

Ludwig Hanisch
Eric Maercker
Hallo Herr Hansich ich hab eine PDf Datei als weiterführende Information in das System eingestellt. Leider haben die URL Adressen, die ich vorher einstellte, nicht zum richtigen Ziel geführt
Eric Maercker
Wir würden uns sehr darüber freuen, den Wettbewerb zu gewinnen und hoffen, dass unser eingereichtes Projekt Anklang und Interesse findet.
Wettbewerb "Stadt.Land.Digital"