Initiative Stadt.Land.Digital

Mit dem Wettbewerb Stadt.Land.Digital auf der Open-Innovation-Plattform und der abschließenden Bundeskonferenz Stadt.Land.Digital hat die Initiative Intelligente Vernetzung ihren vorläufigen Schlusspunkt gefunden. Als nachfolgende Initiative zur Fokussierung auf die Themen Smart Cities und Smart Regions wurde die Initiative Stadt.Land.Digital gestartet.

Von Netze-neu-Nutzen zu Stadt.Land.Digital
 

Die Initiative Stadt.Land.Digital ist aus der Initiative Intelligente Vernetzung hervorgegangen. Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie hat die Initiative Intelligente Vernetzung die Umsetzung der Strategie Intelligente Vernetzung unterstützt. Ihr Ziel war es, die großen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Chancen aus der digitalen Vernetzung in den fünf Sektoren Bildung, Energie, Gesundheit, Mobilität und Verwaltung besser nutzbar zu machen.

Mit der Neuausrichtung zur Initiative Stadt.Land.Digital erweitert die Initiative ihr Themenspektrum und stellt sich als Ansprechpartner zu ökonomischen, politischen und gesellschaftlichen Fragen im Kontext Smart Cities und Smart Regions auf.

www.stadt-land-digital.de

21.01.2019
  • stadt.land.digital

Kommentare

Diskutieren Sie mit der Community auf der Open-Innovation-Plattform